2015-05-31 5x Gold,1x Silber und 1x Bronze bei U16 -U20 LM

Christoph Haslauer zur Zeit bester Sprinter Österreichs

Seine ansteigende Form bestätigte der U20 Sprinter Christoph Haslauer - 2x Sprintgold
Im 100m Vorlauf verbesserte er seine heurige Bestzeit auf 10,83sec. - im Finale lief er abermals schneller
11,76sec.-aber leider war der Rückenwind +2,1m also um 0,1 zuviel -daher  für die Bestenliste ungültig.
Vielleicht spornte ihn dies im 200m Lauf an - ebenfalls Zeitverbesserung um 0,20 sec. auf 22,02 sec.-
der Zweitplatzierte hatte 0,76sec. Rückstand.
In der Medaillenbilanz stand ihm Sebastian Ender in nichts nach - U20 Gold Stabhoch und Weitsprung.
Mit 4,50m gewann er den Stabhochsprung anschließend ging es zum Weitsprung.
Nur zwei Versuchen genügten zum Sieg mit 6,47m.

Sein erstmaliges Antreten bei Landesmeisterschaften krönte U16 Werfer Daniel Pelikan
 mit dem Sieg im Diskuswurf mit 38,52m und dem 5. Pl. Kugel m. 9,59m
Iris Etzinger erreichte beim Diskus U20 m. 25,65m  den 6. Pl.
Weitere Stabhochsprungergebnisse.
U 16 : 2. Pl. Anja Pichlmann       2,40m
U 20:  3. Pl. Nico Fellinger          3,90m
U 20:  6. Pl. Florian Pichlmann    3,60m
U 20:  7. Pl. Christoph Aumayr    3,20m
                      

haga