2012-09-22 OÖ Landesmeisterschaften MK

Die Athleten des ALC- Wels konnten am Wochenende bei den Wettkämpfen bei unterschiedlichen Witterungsbedingungen - Regen am Samstag, Sonnenschein am Sonntag - wieder schöne Erfolge erzielen. Die sechs angetretenen Athleten erreichten in den Einzelbewerben einen 2., einen 3. zwei 4. und einen 5. Platz. In der Mannschaftswertung errangen die Athleten der U18 Klasse den Sieg, obwohl sich Ender Sebastian beim Hochsprung an der Hand verletzte. Details: (100m/Weit/Kugel/Hoch/400m/110m Hü/Diskus/Stab/Speer/1000 bzw. 1500m) U18: 2. Platz von Christoph Haslauer mit 4572 Punkten (11,61/5,69/9,31/1,65/56,91/19,05/24,98/3,0/32,45/3:34,96) U20: 3. Platz von Fabian Arminger mit 5840 Punkten = persönliche Bestleistung