2013-08-04 ÖMeister U18 u. U 23 -Erfolge f. Haslauer u. Paul Arminger

Bei den Österr. Meisterschaften der U 18 und U 23 Klasse wurden Athleten von der Hitze gut "aufgewärmt" und die persönlichen Bestleistungen v. Sprinter Haslauer und Speerwerfer Paul Arminger "purzelten" - 4 Medaillen.

Bei den U 18 Sprintbewerbe schlug Christoph Haslauers große Stunde. Am Samstag lief er erstmals bei Meisterschaften die 200m und landete in der Zeit v. 22,63 sec. auf Anhieb auf Platz zwei. Seinen Sprintfähigkeiten spielte er am nächsten Tag im 100m Lauf voll aus- er hatte bereits in den Vorläufen die beste Zeit -10,96sec. und im Finallauf ließ er seine Konkurrenten "stehen" und gewann in 10,85sec.

Mit einer Speerwurfweite v. 56,61m im 1. Versuch demoralisierte Paul Arminger (U23) das restliche Werferfeld. Es kam keiner mehr an diese Weite heran; Meistertitel f. Paul.

Beim Stabhochsprung U 23 wurde Johannes Arminger m. 4,40m -Dritter.

Für seinen Bruder Fabian gab es jeweils den 4. Platz im Stabhoch - 4,00m und im Hochsprung 1,88m.

gabi