Trainingszeiten
Sportanlage Mauth
(Kinder ab 8.LJ und Erwachsene)
Dienstag17:45 - 19:15 Uhr
Donnerstag17:45 - 19:15 Uhr
Kraftkammer
(nur Erwachsene)
Montag17:00 - 18:30 Uhr
Mittwoch18:30 - 20:00 Uhr
VS Mauth
Wintertraining ab KW 40/2018
Dienstag17:00 - 18:30 Uhr
Donnerstag18:30 - 20:00 Uhr
Nächste Events
Letzte Ergebnisse

Wie kommt man zum ALC

Jeder oder jede ist uns herzlich Willkommen!

Man kann jederzeit bei uns beginnen. Man braucht nur an den genannten Terminen ins Stadion/Halle zu kommen und bekannt geben, dass man gerne mitmachen will.
Auch ein Schnuppertraining ist möglich(3-4 mal)

Unser Betreuerteam wird alle Interessenten in Empfang nehmen und wer nicht alleine kommen möchte bringt seine Eltern mit.

Was braucht man zum Training:
  • Sportbekleidung
  • Regenschutz
  • Trinkflasche samt Inhalt
  • Freude an der Bewegung

2019-06-15 Meeting Ottensheim

Bei hochsommerlichen Temperaturen über 32° konnten Olivia Aichinger und Alina Berger persönliche Bestleistungen erzielen.
Die Leistungen:
100m: Olivia 14,56s; Alina 13,70s
Weit: Alina 4,54m

2019-06-07 Pfingstmeeting Pocking

Bei sommerlichen Temperaturen prüften eine Athletin (Jennifer Purrer) und drei Athleten (Daniel Pelikan; Simon Reifeneder; Peter Scheichl) ihre Form.Beim Sprint herrschte leider kräftiger Gegenwind, daher bleiben die Zeiten unter den Erwartungen.
Jenny: 100m in 13,52s; 200m in 28,04s;
Peter: 100m in 12,36s; 200m in 25,23s
Simon: 100m in 12,20s; 200m in 25,45s
Daniel konnte nach einem Jahr mit einer Verletzung mit 39,15m eine SB aufstellen

2019-06-02 neue Besthöhen im Stabhochsprung f. Dachs-Wiesinger und Lindner

In  Gräfelfing -München schnupperten  Lukas Dachs Wiesinger und Simon Lindner  am 1. und 2. 6. erstmals die Luft von   einem großes Stabhochsprung-Event.   176 Teilnehmern nahmen daran  teil.

Lukas knackte erstmals die 4-Meter Marke und steigerte sich anschließend auf 4,10m -die 4,20m schaffte er nur ganz knapp nicht. Mit dieser Höhe gewann er auch seine Gruppe.
Lukas wurde auch für den dieses Wochenende stattfindenden  Bundesländercup von OÖLV einberufen.

Simon Lindner erreichte ebenfalls eine persönliche Bestleistung von  3,51m

2019-05-26 Landesmeisterschaften U16/U20 Ebensee

Bei den heurigen Landesmeisterschaften der U16/U20 konnten wir uns über drei Medaillen freuen.Gold für Daniel Pelikan im Diskuswurf, Silber für Alina Berger über 300m Hürden und Bronze für Lukas Dachs-Wiesinger. Zwei der Medaillengewinner konnte ich mit dem Fotoapparat erwischen.
Einzelheiten.
100m: Sophia Aichinger 13,28; Jennifer Purrer 12,91 (PB) im Vorlauf; 13,39 = 6.Pl. durch ein persönliches Missgeschick; Olivia Aichinger 14,86; Alen Alisic 13,34 (Wind 2,6); Simon Reifeneder 12,03
200m: Jennifer 27,33 5.Pl.; Sophia 27,54 7.Pl.; Simon Reifeneder 24,39 5.Pl.
300m: Alina 46,41 5.Pl.
80Hü: Alina 14,09 7.Pl.
300Hü: Alina 51,39 2.Pl.
Weit: Olivia 3,54
Stab: Lukas 3,80 3.Pl.; Simon Lindner 3,50 5.Pl.
Diskus: Daniel 38,25

2019-04-27 Frühjahrsmeeting und Staffel LM

Der ALC-Wels veranstaltete, bei kühlem Wetter aber ohne Regen,  im Mauth Stadion das
32. Frühjahrsmeeting und OÖLM Staffel 3x800 und 3x1000m aller  Klassen.
ingesamt 190 Athleten nahmen daran teil und testeten ihr Leistungspotential..

2019-04-26 Kinder 3-Kampf des ALC-Wels

ALC-Wels               Kindermeeting      3-Kampf    Mauth Stadion

trotz nicht so feiner Wetterbedingungen zeigten die "Kleinsten" Ausdauer und gute Leistungen


2019-04-17 Trainingslager

Schöne Grüße vom Trainingslager Lana Südtirol

                        senden die ALC-ler

2019-03-31 OÖM 5KM Straße 3. Pl. -Humer Valentin

In Kremsmünster bei der OÖM 5KM Strasse U18 errang Valentin Humer  in der ausgezeichneten Zeit
v. 17:45min  den dritten Platz.

2019-03-30 EM Hallen -Silber f. Christopher Schiefermayer M 50

Gratulation Christopher zur Silbermedaille bei Hallen-EM der Masters

Für Christopher Schiefermayer zahlte sich das monatelange harte Training aus-
Silber  bei der Hallen-EM der Masters in Toulon/Polen.

30  Teilnehmer matchten sich im  Mehrkampf Klasse M50;
Christopher Schiefermayer erreichte eine Gesamtpunkteanzahl von 4163 Pkt. und    mußte  sich nur dem Deutschen Steven Thomas um 99 Pkt. geschlagen geben.  

Einzelergebnisse :
100m Hürden 9,10sec., Weitsprung 5,68m; Kugelstoß 12,84m;
Hochsprung 1,63m, 1000m Lauf 2:58,31min

2019-03-02 2x 2. Pl. bei OÖM Cross

Am Samstag fanden in Neuhofen an der Krems die OÖ Cross-Meisterschaften statt.
Dabei erkämpften sich  ALC-Athleten  2x Silber .
Die Kurzdistanz Strecke ging über eine Länge von 3,6km, diese bewältigte Valentin Humer in der U20 Klasse in einer Zeit von 12,48min - 2. Platz.
In der Allg. Klasse Cross kurz  belegte Daniel Pabinger mit 12,06min. den 5. Pl., Langdistanz 7,2km ebenso den 5. Pl. 24,48min. Gerald Lahmer erreichte den 9. Pl. Cross Kurz in 12,50min.

Die Staffelwertung ergab den 2. Platz für diese drei Athleten .

2019-02-16 OÖ Hallenrekord -Hoch f. Shane Forester, Sebastian -Hallenstaatsmeister

Nach dem OÖ Hallentitel holte sich Sebastian Ender auch den Österr. hallen  Meistertitel
In überlegener Manier siegte am Samstag, in Wien im Dusika Stadion im Stabhochsprung mit 5,05m.
Dann ließ er sich 5,24m (österr. Hallenjahresbestleistung) auflegen, dies schaffte er knapp nicht.


Eine OÖ Rekordeinstellung-Halle  im Hochsprung 1,80m   in der Klasse U16 erbrachte der 14-jährige Shane Forrester.
Im   U18- ÖM- Bewerb mit 1,80m belegte er den 5,. Platz. Bei den 1,83m Sprung war er zwar mit dem Körper hoch über der Latte  aber mit der Ferse streifte er  die Latte ab.

2019-01-27 Medailen in allen Farben bei OÖLM-Halle

In Linz bei der OÖ Landesmeisterschaft Halle Allg. Klasse 26. /27. 1. 2019 standen die ALC-Athlethen 4x am Podest.

Sebastian Ender gewann klar den Stabhochsprung. Nach seinem 5 Meter Sprung  beendete er den Bewerb-Kräfte schonen für anstehende Bewerbe der nächsten Zeit.
Der  60m Lauf war extrem spannend - eine Hundertstel Video-Entscheidung .
Isidor Forster mußte sich um 3 Hundertstel   geschlagen geben -2. Platz in einer von Zeit 7,26sec.
ebenso ritterte Christoph Haslauer beim Zielsprint  mit 7,31sec. (VL. 7,29sec. )  3. Platz.
Er belegte damit den 3. Platz.
Fast ohne  trat Patrick Kolb bei seinen Bewerben an. Um so höher ist seine Leistung im Hochsprung über 1,83m einzuschätzen - 3. Platz. Im 60m Hürdenlauf belegte er mit 10,03sec. den 5. Rang
Es starteten auch noch etliche U18 und U20ALC- Athleten, die diese Landesmeisterschaft zur Formüberprüfung nahmen.

2019-01-20 6 Medaillen bei OÖLM U18 u. U20

in Linz bei den OÖHallen -LM U18 und U20 schlugen sich die ALC-WelsAthleten beachtlich.
 
Gold glänzte es für Lukas Dachs Wiesinger U18 Stabhochsprung mit 3,70m pers. Bestleistung
Silber durften sich  Katharina Ender U 20 - für 60m Hürden 10,94sec.
und Isidor Forster U20 für  60m 7,30sec. abholen.
Mit Bronze warteten Simon Lindner U18 Stabhoch mit 3,40m; Benedikt Panic U20 Stabhoch mit 3,00m
und Valentin Humer U18 3000m -10:21,44min auf.

Plätze 4-6 gab es für:
Jennifer Purrer      U18  6. Pl. 60m Hürden 10,37sec.
Sophia Aichinger  U18  6. Pl. 60m Lauf      8,40sec.
Simon Reifeneder U20  6. Pl. 60m Lauf       7,71sec. und 4. Pl. 200m 24,79sec.
Peter Scheichl       U20   5. Pl. 60m Lauf      7,60sec. und 6. Pl. 200m 25,09sec.
                                                                                                                                                        hag


2019-01-12 Stabhochsprung Landesrekord-Halle f. Sebastian Ender v. 5,21m

Herzliche Gratulation zu neuen Bestleistung und Landesrekord Halle!!

Beim ATSVI Hallenmeeting in Innsbruck schraubte Sebastian Ender seine bisherige Hallen- Bestleistung und OÖ Landesrekord  im Stabhochsprung um 16 cm in die Höhe.
Er stieg bei 4,80m ein und meisterte die folgenden Höhen souverän. Im ersten Versuch überquerte er auch die Höhe von 5,21m .
Anschließend ließ er sich die Latte auf eine von  Höhe v.  5,32m auflegen, dies bewältigte er an diesem Tag nicht mehr.
Die Höhe 5,21m  ist die beste  Hallenhöhe der letzten 9 Jahre. Mit dieser Höhe setzte sich Sebastian an die sechste Stelle der ewigen Hallenbestenliste Österreichs .
ALC-Wels A-4600 Wels Zimnitzstraße 17 Tel: 0699 / 11907724 Leichtathletik