Trainingszeiten
Sportanlage Mauth
(Kinder ab 8.LJ und Erwachsene)
Dienstag17:45 - 19:45 Uhr
Donnerstag17:45 - 19:45 Uhr
Kraftkammer
(nur Erwachsene)
Montag17:00 - 18:30 Uhr
Mittwoch18:30 - 20:00 Uhr
VS Mauth
Wintertraining ab KW 40/2017
Dienstag17:00 - 18:30 Uhr
Donnerstag18:30 - 20:00 Uhr
Nächste Events
Letzte Ergebnisse

Wie kommt man zum ALC

Jeder oder jede ist uns herzlich Willkommen!

Man kann jederzeit bei uns beginnen. Man braucht nur an den genannten Terminen ins Stadion/Halle zu kommen und bekannt geben, dass man gerne mitmachen will.
Auch ein Schnuppertraining ist möglich(3-4 mal)

Unser Betreuerteam wird alle Interessenten in Empfang nehmen und wer nicht alleine kommen möchte bringt seine Eltern mit.

Was braucht man zum Training:
  • Sportbekleidung
  • Regenschutz
  • Trinkflasche samt Inhalt
  • Freude an der Bewegung

2018-01-14 6 Medaillen beiOÖHallenmeisterschaften U18 u. U20 Linz

Die Neu-Einsteiger Isidor Forster und Samuel Bauhofer  ließen   bei den U18 und U20 Hallenlandesmeisterschaften in Linz im Sprint die Arrivierten hinter sich.
U 18 : Samuel Bauhofer 1. Pl. 60m m. 7,46sec (VL 7,48sec.)
           Forster Isidor       2. Pl. 60m m. 7,48sec (VL7,44sec.); und 2. Pl. 200m m. 24,36sec.
 
Bei den Stabhochspringer U18 errang Lukas Dachs-Wiesinger m. PBL v. 3,50m den 2. Platz,  bei ihrem erstmaligen Antreten bei LM übersprangen Valentin Humer und Benedikt Panic die 3 Meter und belegten den 4. bzw. 5. Platz.
In der 4x200m Mix Staffel liefen Aichinger Sophia- Jennifer Purrer-Lukas Dachs-Wieisinge und Isidor Forster in der Zeit v. 1:46,82min.  auf den 4. Platz.

U20: 2x Bronze    
Daniel Pelikan 3. Pl. Kugel m. 12,98m und 5. Pl. 60m m. 7,64sec.
David Schrangl 3. Pl. 60m m. 7 ,54sec. grippegeschwächt trat er beim 200m Lauf nicht an

U 18 Mädchen;
 der Trainingsrückstand machte sich bei Sophia Aichinger bemerkbar 60m m. 8,43sec. 5. Pl.
Jenny Purrer verbesserte ihre PBL im 60m Lauf auf 8,54sec. (VL 8,46sec.)



          

2018-01-01 Leichtenathletenwahl 2017 ALC-ler im Spitzenfeld

Der Österr. Leichtathletikverband hat wie gewohnt zu Jahresende per One Line Abstimmung und Experten(Trainer, Journalisten etc.) die Sieger -  Leichtathleten des Jahres  2017 in sechs Kategorien  ermittelt .Beide Wertungsergebnisse flossen zu gleichen teilen in das Endresultat.
Die Gewinner sowie die Top Platzierten werden beim Austrian Athletics Award am 19. 12. 2018 in Wien ausgezeichnet.

Sieger Masters Männer Christopher Schiefermayer - Masters Zehnkampf Europameister
 
hinter den vier  mnl. Olympiateilnehmern belegte Christoph Haslauer den ausgezeichneten 5. Platz .

 

2017-12-27 Förderwettkampf Linz

Auch in den Weihnachtsferien waren wir aktiv.


2017-12-22 letztes Training vor Weihnachten

Überreichung von Weihnachtspräsent und Erfolgsprämien beim letzten Training vor Weihnachten.

Frohe Festtage und beste Wünsche für ein gutes, erfolgreiches Jahr

2017-12-16 Kugelstoßmeeting

Bei einem kleinen aber feinen Kugelstoßmeeting in der neuen Original Kornspitz Leichtathletik-Zentrum Sportland Oberösterreich -Halle konnten Veronika Lanzerstorfer mit 8,84m (3kg) und Daniel Pelikan mit der 5kg Kugel (letzte Möglichkeit vor dem Aufstieg in die nächste Klasse) mit  14,21m neue persönliche Bestleistungen aufstellen. Damit rückt Daniel in der OÖ Bestenliste auf den 2. und in der Ö BL auf den 4. Platz vor.

2017-09-30 Hallentrainingszeiten

Hallentrainingszeiten
ab 1. 10. 2017 VS Mauth
Die. 17.00 bis 18.30 Uhr
Do.  18.30 bis 20.00 Uhr

2017-09-17 alle Klassen OÖM MK , Linz

Wetter um die 10 Grad.
Die ALC-Spezialisten nahmen Mehrkampf-Bewerb locker  als netten Abschluss der Saison 2017 .
der Stabhochsprungspezialist Sebastian Ender U23 landete im 10 Kampf  auf Platz Zwei mit  5689Pkt. gefolgt vom Sprinter Christoph Haslauer mit 4904Pkt. (bei einzelnen Disziplinen noch vorsichtig wegen seiner überstandenen Oberschenkelverletzung)
Einzelergebnisse:
                  100      weit   kug     hoch    400       110Hü     Disk     Stab       Spe        1,5Km
Ender         11,58   6,28*  9,79   1,78*    53,95     17,83    24,86   4,50     48,35*    5:40,00
Haslauer     11,20   5,63   8,87    1,70      53,91    17,08    22,27    3,00    39,30       6:02,60
Pelikan        12,33  4,81   12,76  1,50       58,73    18,96   40,22*  2,70    35,31       6:00,38    U20 -3 Platz
*
sehr gute Leistungen

die U16 Athleten schnupperten erstmals Mehrkampfluft (7Kampf)-
und meinten dann -"Mehrkämpfer werden wir nicht".
aber trotzdem ganz gute Einzelergebnisse
Sophia Aichinger 100m 13,30sec, 110m Hürden 13,89sec , Weit 4,60m  -800m aufgegeben
Lukas Dachs Wiesinger 10 Pl. m. 2749Pkt.  den Speer warf er auf 32,78m -zweitbeste Weite
Simon Lindner  12 Pl. m. 2548Pkt. Weit 5,18m


2017-09-09 ÖM U16 und U20 Amstetten

Wetter kühl und trüb - ebenso war die Stimmung - die Athleten blieben großteils hinter ihren Erwartungen.

U 16 Sophia Aichinger erreichte im 100m Lauf das Finale und wurde mit einer Zeit von 13,15sec. Fünfte
U16  Lukas Dachs Wiesinger wurde mit 3,00m im StabhochsprungVierter
U16 Meisterschaftsneuling Samuel Bauhofer übersprang im Hochsprung 1,50m (Training ca. 1,80m) 14.Pl.
U20 Der U18 Athlet Daniel Pabinger warf in der U 20 Klasse im Diskus (40,72m-6.Pl.) und im Kugelstoß (11,55m - 8.Pl.)  mit und zeigte saubere Leistung.
U20 David Schrangl 100m - 11,80sec. -12 Pl.

2017-09-03 OÖM U16 u.U20 in Steyr

Der Regen ist heuer anscheinend Stammgast bei Meisterschaften.
So auch in Steyr bei den U16 und U20 in Steyr 2. /3. 9. 2017.
 
 Die ALC-Athleten erbrachten trotzdem  beachtliche Leistungen.
U 16 Klasse
Lukas Dachs Wiesinger steigerte sich im Stabhochsprung um 30cm und gewann mit PB von 3,30m
Simon Lindner überquerte 2,40m - 5. Pl.
Sophia Aichinger belegte mit einer Zeit von 13,14sec. (VL 12,97sec.) im 100m Lauf den 3. Platz
Jennifer Purrer verpasste ganz knapp mit 13,71sec. das 100m Finale .
Samuel Bauhofer überquerte im Hochsprung trotz strömenden Regens  ausgezeichnete  1,55m -2. Pl.
Isidor Forster lief im 400m Lauf eine Zeit von 54,36sec. - 3. Platz
U20 Klasse
Der U18 Athlet Daniel Pelikan startete praktisch eine Altersklasse höher und
 wurde im Diskuswurf mit 39,25m und im Kugelstoß mit 11,12m jeweils Dritter, 7. Pl. Weit 5,34m
David Schrangl war nicht vom Glück verfolgt, lächerliche 8 Hundertstel fehlten ihm im 100m Lauf
 auf den 2. Platz - 4. Pl. mit 11,68sec.,;  200m Lauf 6. Pl. mit 24,17sec.                                                     ha

2017-08-20 ÖM U 18 u. U23 Kapfenberg

Bei schlechten Wetterbedingungen fanden v. 19. - 20. 8. 2017 in Kapfenberg die ÖM U18 und U23 statt.

langes Warten- immer wieder Regenunterbrechungen führten zu großen Verzögerungen im Stabhochsprung.  Sein gutees Nervenkostüm kam  Sebastian Ender  zu Gute - bei all seinen Sprüngen überquerte die Latte  im ersten Versuch -  4,70m reichten zum Sieg in der U23 Klasse.

Daniel Pelikan verbesserte seine persönliche Bestleistung
 mit perfekten Würfen  im Diskus U18  auf 43,22m und belegte den zweiten Platz.
 Im Kugelstoß lief es nicht nach Wunsch 11,73m - 9. Platz.

Beim 100m Sprint U18 lief die U16 Athletin Sophia Aichinger mit 13,04sec.(11 Pl.) eine beachtliche Zeit.
Christoph Haslauer trat nach einer 4 wöchigen Verletzungpause zwar zum 100m Lauf an und gab in Führung liegend bei  60m  auf - durch  Unsicherheit, ob nicht Zerrung wieder akut wird.

2017-07-31 10 Kampf Europameister Christopher in Aarhus

Christopher Schiefermayer in Aarhus Europameister in der Klasse M50

Ein Bänderriss im Knöchel vor zwei Monaten setzte Christopher sechs Wochen außer Gefecht.
Drei Wochen vor der EM begann  er wieder mit dem Training .
Trotz noch geschwollenem Knöchel erbrachte er in Aarhus tolle Leistungen.

 21 Zehnkämpfer aus ganz Europa  stellten sich am 30.und31.7. 2017  dem Wettkampf.
Christopher  gewann mit  7538Pkt. und einem Vorsprung von  1011Pkt. Vorsprung auf Poletto/FRA.

Seine Einzelleistungen:
100m        Weit    Kugel    Hoch     400m          100Hü    Diskus  Stabho  Speer     1500m
12,50sec   5,68m  12,21m  1,61m   1:00,03min 15,38sec 37,08m  3,60m   50,36m  5:00,82min     hag
ALC-Wels A-4600 Wels Zimnitzstraße 17 Tel: 0699 / 11907724 Leichtathletik